Zwischen einigen Konkurrenten aus der letzten Staffel von Die Bachelorette scheinen echte Freundschaften entstanden zu sein. Das lassen zumindest die Fotos von Patrick Cuninka (25) und Philipp vermuten, die seitdem Alisa sich für Ersteren entschieden hat, erstaunlich viel Zeit miteinander verbringen. Offenbar wollen sie dies auch weiterhin tun, denn wie sie nun verrieten, haben sie gemeinsame Pläne für die Zukunft.

Patrick Cuninka und Philipp
Instagram / patrick_cuninka
Patrick Cuninka und Philipp

In einem Berliner Café trafen sich die beiden Schönlinge, doch nicht etwa nur zum Kaffeekränzchen: Sie haben gemeinsam Großes vor. Auf dem Tisch vor ihnen lagen Stift, Papier und Laptop, denn die beiden Herren stellten ein vereintes Konzept auf, wie sie auf Instagram verrieten. "Sind dann mal am Planen, seid gespannt #berlin #münchen #work #sc #kaffee", lautete die verheißungsvolle Bildunterschrift von Patrick. Auch Philipp postete einen ähnlichen Schnappschuss auf seinem Profil und deutete auf gemeinsame Vorhaben hin, die scheinbar noch nicht ganz ausgereift sind.

Patrick Cuninka und Philipp
Instagram / philipp_stehler
Patrick Cuninka und Philipp

Dass beide Männer um das Herz derselben Frau gekämpft und schließlich nur einer von ihnen es für sich gewinnen konnte, scheint die Freundschaft zwischen ihnen nicht zu belasten. Bleibt gespannt abzuwarten, wann sie ihr Projekt fertig ausgetüftelt haben und es der Öffentlichkeit präsentieren.

Alisa und Philipp
RTL
Alisa und Philipp
Patrick Cuninka und Alisa
Facebook/Alisa.now
Patrick Cuninka und Alisa