Erst kürzlich verriet ein Insider, Beyonce (34) und Jay-Z (45) hätte sich getrennt. Jetzt sind neue Fotos aufgetaucht, die die beiden gemeinsam und turtelnd im Italien-Urlaub zeigen. Waren die Trennungsgerüchte nur ein Fake?

Beyonce und Jay-Z
Splash News
Beyonce und Jay-Z

Es sind Bilder wie bei einer glücklichen Familie: Gemütlich zeigten sich Beyonce und ihr Noch-Ehemann Jay-Z jetzt turtelnd in der Sonne bei einem edlen Dinner und auf einem Boot. Die bösen Gerüchte um ihre Trennung ließen sich die zwei dabei keineswegs anmerken. Grund für die Reise war aber nicht etwa eine Versöhnung, sondern der 34. Geburtstag der schönen Sängerin. Dafür reiste die Familie samt Beys BFF Kelly Rowland (34) und Ehemann an die italienische Amalfi-Küste, an der ausgiebig gefeiert wurde. Sowohl an Land als auch auf dem Boot sah man die Eltern der kleinen Blue Ivy (3) immer wieder nah beieinander, von Ehekrach absolut keine Spur.

Beyonce
Instagram / Beyoncé
Beyonce

Besonderes Highlight: Beyonce und Jay-Z zeigten sich (unfreiwillig?) im lustigen Partnerlook. Während der Rapper ein schwarz-weißes Shirt trug, setzte die Sängerin auf einen Jumpsuit im Zebra-Look.

Beyonce und Jay-Z
Splash News
Beyonce und Jay-Z

Ist dieser Auftritt der beiden nur die Ruhe vor dem großen Sturm? Bey soll aktuell darüber nachdenken, die Trennung auch öffentlich zu verkünden, wie ein Insider erst kürzlich gegenüber der In Touch verriet. Außerdem soll sie ihr Familienglück in der letzten Zeit lediglich vorgetäuscht haben. Ob dieser Auftritt echt ist und wie es wirklich um den Beziehungsstatus der beiden steht, wird wohl erst klar, wenn die Sängerin sich endlich auch öffentlich dazu äußert.