The Wanted-Star Nathan Sykes (22) und Ariana Grande (22) waren wirklich ein süßes Paar. Doch das gehört der Vergangenheit an. Während Nathan sich während der Band-Pause um Soloprojekte kümmerte, kam Ariana mit Big Sean (27) zusammen. Aber jetzt ist die süße Sängerin offiziell wieder Single und auch bei Nathan ist nichts von einer neuen Freundin bekannt. Über die Frage nach einem Liebes-Revival mit seiner Ex kann der junge Sänger aber trotzdem nur lachen.

"Ein Liebes-Comeback? Oh nein, das gehört der Vergangenheit an", erklärte der 22-Jährige im Promiflash-Interview, "sie ist sehr süß und eine gute Freundin, aber das ist vorbei." Noch mehr als seine Worte sprach aber sein verlegenes Lachen eine deutliche Sprache. Denn dieses wirkte so, als sei allein schon die Vorstellung, wieder mit Ariana zusammenzukommen, lächerlich für ihn. "Sie ist fantastisch, sie ist so talentiert, aber ich sag mal, da stehen die Chancen für eine musikalische Zusammenarbeit besser als für eine romantische", betonte Nathan dann noch versöhnlich.

Zwischen Nathan Sykes und Ariana Grande scheint also endgültig alles vorbei zu sein - seht euch Nathans Interview hier in diesem Clip an:

Frankie und Ariana Grande 2011
Jason Merritt / Getty Images
Frankie und Ariana Grande 2011
Ariana Grande und Mac Miller
Theo Wargo/Getty Images for Huffington Post; Getty Images
Ariana Grande und Mac Miller
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Getty Images
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de