Gestern Abend startete die zehnte Staffel Die Geissens auf RTL II und Millionen Zuschauer verfolgten das Luxus- und Familienleben der Millionäre. Selbstverständlich werden dabei auch immer wieder die Töchter Shania Tyra und Davina Shakira gezeigt. In einem Interview sprachen die beiden Mädchen jetzt erstmals darüber, wie sie wirklich leben.

WENN

Noch vor Kurzem behauptete Ex-Nanny Mandy Lange (28), Shania und Davina würden mit dem Rummel um die Millionärsfamilie gar nicht klarkommen. Doch von wegen: Die beiden wünschen sich sogar eine eigene TV-Show. Gegenüber Bild erzählten sie auch, dass sie von ihrem Leben vor der Kamera überhaupt nicht genervt sind und in ihrem Wohnort nicht auf der Straße erkannt werden. "In Monaco leben wir ganz normal. Gehen in die Schule oder sind mit Freundinnen unterwegs, da werden wir nicht erkannt", sagte Shania.

Davina Shakira Geiss und Shania Tyra Geiss
RTL II/Severin Schweiger
Davina Shakira Geiss und Shania Tyra Geiss

Ihren Eltern Carmen (50) und Robert Geiss (51) sei es wichtig, dass sie so normal wie möglich aufwachsen und legen besonderen Wert darauf, dass ihre Töchter anderen gegenüber höflich und achtsam sind.

Davina Shakira Geiss und Shania Tyra Geiss
Facebook/ TheRealCarmenGeiss
Davina Shakira Geiss und Shania Tyra Geiss
Die Geissens Familie
RTL II/Severin Schweiger
Die Geissens Familie