Vier Jahre lang waren sie eines von Hollywoods Traumpaaren, gingen gemeinsam durch dick und dünn. Doch wie nun bekannt wurde, haben sich Kate Walsh (47) und ihr Langzeitfreund Chris Case getrennt. Angeblich gehen die beiden schon seit mehreren Monaten getrennte Wege, haben ihre Beziehung aber in Freundschaft beendet.

Kate Walsh
Bulls / Barcroft Media
Kate Walsh

Gegenüber Us Weekly bestätigt nun ein Bekannter des einstigen Paares: "Sie sind momentan an unterschiedlichen Punkten in ihrem Leben angelangt, das hat einfach nicht funktioniert. Kate war sehr traurig, aber sie versucht darüber hinwegzukommen." Bei diesen Worten bekommt man den Eindruck, dass die Trennung eher von Chris als von Kate ausging. Man kann für die schöne Mimin nur hoffen, dass sie bald wieder mehr Glück in der Liebe haben wird.

Kate Walsh und Chris Case
Rachel Murray/Getty Images
Kate Walsh und Chris Case

Das letzte Mal sah man die zwei am 26. April dieses Jahres als glückliches Liebespaar über den roten Teppich schreiten. Im Jahr 2011 wurde die Beziehung der einstigen Private Practice-Schauspielerin und ihres 47-jährigen Freundes bekannt.

Kate Walsh
WENN
Kate Walsh