In der US-Sitcom "Wer ist hier der Boss" spielte er den kleinen Jonathan, jetzt hat Danny Pintauro (39) ein erschreckendes Geständnis über seinen Gesundheitszustand gemacht. In einer Talkshow verriet er, dass er HIV-positiv ist.

WENN

Zwölf Jahre lang behielt er sein Geheimnis für sich, jetzt gestand Danny in der TV-Show Oprah: Where Are They Now?, dass er den HI-Virus in sich trägt. "Ich wollte dir das schon vor langer Zeit erzählen, aber ich war noch nicht so weit - ich bin seit zwölf Jahren HIV-positiv", sagte er Talkmasterin Oprah Winfrey (61). Warum er so lange gewartet hatte, seinen Gesundheitszustand öffentlich zu machen, begründete er damit, dass die Erkrankung noch immer ein Thema sei, über das man nicht einfach so rede.

Danny Pintauro
PHOTOLINK ONLINE LLC.
Danny Pintauro

Bereits 1997 gab der ehemalige Kinderstar zu, dass er homosexuell ist, nachdem ein amerikanisches Magazin ihm damit drohte, ihn zu outen. Und obwohl Danny, der heute als Restaurantleiter arbeitet, immer dachte, aufgrund seiner Krankheit niemals eine Beziehung führen zu können, heiratete er im April 2014 den Entertainer Wil Tabares.

Danny Pintauro
EVERETT COLLECTION, INC.
Danny Pintauro