Die Fans der Kultserie "Twin Peaks" müssen jetzt ganz stark sein, denn die großartige Schauspielerin Catherine Coulson ist im Alter von 71 Jahren verstorben. Die Darstellerin der Margaret Lanterman, in der Serie vom FBI als "Log Lady" bezeichnet, erlag bereits am Montag ihrem Krebsleiden.

Catherine Coulson
WENN
Catherine Coulson

Der Regisseur David Lynch, der die enge Zusammenarbeit mit der Diva seit den 1970er Jahren stets genoss, zeigte sich in einem offiziellen Statement gegenüber The Hollywood Reporter betroffen: "Heute habe ich eine meiner engsten Freundinnen verloren, Catherine Coulson. Catherine war wirklich goldwert. Sie war immer für ihre Freunde da, war von Liebe für die Menschen erfüllt, für ihre Familie, für ihre Arbeit. Sie war eine unermüdliche Arbeiterin und hatte einen großartigen Sinn für Humor. Sie liebte es, zu lachen und Menschen zum Lachen zu bringen. Sie war eine geistreiche Persönlichkeit."

David Lynch
Lily Lawrence Getty Images Entertainment
David Lynch

Die Amerikanerin wuchs in Kalifornien auf und kam als Tochter eines TV-Produzenten und einer Tänzerin zur Welt. Bevor sie Künstlerin wurde, studierte sie an mehreren Universitäten und bekam zwei akademische Titel verliehen. Catherine Coulson hinterlässt ihren Mann und eine Tochter.

Catherine Coulson
Alberto E. Rodriguez Getty Images Entertainment
Catherine Coulson