Was war das heute für eine überrasche Nachricht: Der Stargeiger David Garrett (35) ist wieder solo. Anscheinend konnte er seine frische Liebe doch nicht mit dem Job und dem damit verbundenen Herumreisen unter einen Hut bringen. Sein Single-Leben scheint er jetzt in in vollen Zügen zu genießen.

Er war doch so verliebt! Nach nur einem halben Jahr Beziehung ist David Garrett wieder ohne Partnerin unterwegs. Wie er jetzt gegenüber Gala verraten hat, kann er einfach momentan keine richtige Beziehung führen und sprach über den Trennungsgrund: "Ich brauche nicht ständig Nähe, oder besser gesagt, ich habe halt nicht das Gefühl, dass mir da was fehlt. Und deshalb verstehe ich eben nicht, wenn andere Menschen diese Nähe brauchen. Das macht eine Beziehung mit mir nicht leicht. Es ist, nennen wir's mal so, ein emotionales Defizit. Für eine feste Partnerin ist das schwer."

Auf die Frage, ob er gerade Single ist, antwortete er: "Mmmh, ich befinde mich in einer Art Übergangsphase. Mal ja, mal nein." Klingt ganz danach als würde der Musiker nichts anbrennen lassen. Aber vermutlich kann sich der Blondschopf sowieso nicht vor Angeboten retten.

David Garrett mit Veronica Ferres und Andrea Deck auf der Premiere von "Der Teufelsgeiger"
Getty Images
David Garrett mit Veronica Ferres und Andrea Deck auf der Premiere von "Der Teufelsgeiger"
David Garrett bei der "Der Teufelsgeiger"-Premiere in München im Oktober 2013
Getty Images
David Garrett bei der "Der Teufelsgeiger"-Premiere in München im Oktober 2013
Shirin David und David Garrett bei der "Ein Herz für Kinder"-Gala 2018
Getty Images
Shirin David und David Garrett bei der "Ein Herz für Kinder"-Gala 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de