Es war ein riesiger Schock für alle Fans und die deutschsprachige Musikwelt: Kurz vor Weihnachten 2014 brach Udo Jürgens (✝80) bei einem Waldspaziergang zusammen und verstarb kurze Zeit später im Krankenhaus. Heute wäre der Musik-Gigant 81 Jahre alt geworden.

Udo Jürgens
Getty Images
Udo Jürgens

Ganz Deutschland, die Schweiz und Österreich trauerte um Udo Jürgens: Im Januar konnten seine Fans gleich in drei Städten von dem Sänger Abschied nehmen. Und sicherlich werden sie auch jetzt an den Entertainer denken, denn heute würde er seinen 81. Geburtstag feiern. Um den "Aber bitte mit Sahne"-Interpreten noch einmal gebührend zu ehren, wird am heutigen Tag in Zürich eine Gedenktafel in der Stadthausanlage aufgestellt. Enthüllt wird die Plakette unter anderem von Freddy Burger, dem langjährigen Manager von Udo Jürgens. Das berichtet Der Landbote.

WENN

Als der Liedermacher am 21. Dezember vergangenen Jahres bei einer Runde durch Gottlieben am Bodensee, einem Dorf in der Schweiz, stürzte, war es sein Assistent Billy Todzo, der den Notwagen rief. Doch zu spät: Er verstarb wenig später in einer Klinik an akutem Herzversagen. Seine letzte Ruhestätte fand Udo Jürgens auf dem Wiener Zentralfriedhof.

Udo Jürgens
Getty Images
Udo Jürgens