Crazy! Lässt sich Ed Sheeran (24) zum Pastor weihen, um die Ehe von Freundin Courteney Cox (51) und deren Partner zu schließen?

Ed Sheeran
Getty Images
Ed Sheeran

Ed Sheeran, der britische Schmusesänger, versüßte schon so manchen Tag von weiblichen Fans. Nun soll er angeblich auch den schönsten Tag im Leben seiner guten Freundin Courtneney Cox versüßen. Die Schauspielerin will nämlich ernst machen und ihren Verlobten Johnny McDaid (39) heiraten. Dabei soll Ed Sheeran anscheinend nicht nur ein paar Lieder performen, sondern auch die eigentlich Trauung der beiden übernehmen. Ein Insider verriet gegenüber Splash: "Courteney und Johnny wollen, dass Ed eine ganz besondere Rolle bei der Hochzeit bekommt und deswegen soll er sich zum Pastor weihen lassen". Anscheinend hat er bereits eingewilligt, ein paar Balladen bei der Heirat zu singen. Der Insider verriet außerdem: "Er ist superstolz, dass er die beiden miteinander verkuppelt hat. Er würde auch alles dafür tun, um ihren großen Tag wirklich unvergesslich zu machen". Klingt ganz danach, als könnte Courteneys Wunsch, dass Ed sie und ihren Verlobten vermählt, in Erfüllung gehen.

Ed Sheeran
Getty Images
Ed Sheeran

Es gibt wohl kaum einen besseren Fachmann für die Liebe. Der Brite ist für Songs wie "A-Team" und "Thinking Out Loud" verantwortlich, die voll Emotionen sind. Bei ihm privat soll es in Sachen Liebe auch bestens laufen, vielleicht kann Courteney den Gefallen ja bald auf seiner eigenen Hochzeit erwidern.

Ed Sheeran
ISINC / Splash News
Ed Sheeran