Valentina Pahde (21) ist heutzutage optisch ein echter Hingucker, deshalb verwunderte es nicht, dass sie ihrem GZSZ-Kollegen Raúl Richter (28) den Kopf verdrehte. Doch bereits als Kind war die Blondine eine talentierte Darstellerin, was ein witziger Schnappschuss aus der Vergangenheit beweist.

Valentina Pahde
Oliver Hardt Getty Images Entertainment
Valentina Pahde

Die 21-Jährige war scheinbar schon immer eine echte Frohnatur. Auf Facebook postete die Schauspielerin ein Kinderfoto mit einem erheiternden Kommentar, um ihrer Fangemeinde die regnerischen Herbsttage zu versüßen: "Trotz des schlechten Wetters das Lachen nicht vergessen." Und tatsächlich ist das Mädchen auf der Aufnahme sichtlich amüsiert, frech albert es herum und streckt sogar die Zunge heraus! Wer könnte bei diesem Anblick noch schlechte Laune haben?

Valentina Pahde und Raúl Richter im Urlaub
valentinapahde / Instagram
Valentina Pahde und Raúl Richter im Urlaub

Heute gibt sich die Künstlerin eher ladylike und bezaubert mit ihren stilsicheren Auftritten auf den roten Teppichen, doch ihre Fans waren von dem Post natürlich absolut begeistert. Schließlich ist es immer spannend zu sehen, wie ein Idol in Kindertagen aussah. "Du warst echt niedlich als kleines Mädchen!", kommentierte ein Follower. Zudem hat die Wahlberlinerin ihr Ziel erreicht: "Du hast mich mit dem Bild echt zum Lachen gebracht", gab ein Fan zu.

Valentina Pahde
www.actors-connection.de
Valentina Pahde