Die Höhen und Tiefen einer intensiven Beziehung, das bittere Aus und der Wunsch, sich endlich auszusprechen - das alles in einen Song gepackt: Adele Adkins (27) gilt nicht ohne Grund als eine der erfolgreichsten Künstlerinnen der Welt. Mit ihrer neuen gefühlvollen und sehr intensiven Nummer "Hello" berührt sie nicht nur ihre Fans.

Katy Perry
Twitter / Katy Perry
Katy Perry

Es dürfte das wohl größte und auch wirkungsvollste Comeback des Jahres sein: Am Freitag veröffentlichte die Sängerin Adele ihre nächste große Single "Hello", die nach nur wenigen Minuten in allen möglichen sozialen Netzwerken heiß gehandelt wurde. Auch ihre Hollywood- und Musikkolleginnen ließen die Öffentlichkeit an ihren ersten Reaktionen teilhaben. Schauspielerin Kate Hudson (36) zeigte sich besonders ergriffen und veröffentlichte ein sehr bewegendes Foto auf ihrer Instagram-Seite. Behutsam hält sie ein Kissen vor ihren Mund, aus den Augen kullern dicke Tränen. "Wenn Adele eine neue Single veröffentlicht... Sie hat es wieder getan", erklärt sie ihren Gefühlsausbruch.

Adele Adkins
Facebook/ Adele
Adele Adkins

Und damit ist sie bei Weitem nicht allein. Auch Katy Perry (30) postete kürzlich einen emotionalen Schnappschuss von ihrem Kissen, auf dem ein deutlicher Tränenabdruck zu erkennen ist. Sie verlinkte die Sängerin auf dem Bild. Viele weitere Celebritys gratulierten Adele zu diesem grandiosen Track. "Hello" ist der erste Song der Britin, der seit ihrem großen Album 21 im Jahr 2011 veröffentlicht wurde. Mit dieser krassen Resonanz dürfte Adele wohl nicht gerechnet haben.

Adele Adkins
Daniel Deme/WENN.com
Adele Adkins