Nach dem Liebes-Aus mit dem Fußballer Ilkay Gündogan (25) hat sich die ehemalige GZSZ-Schauspielerin ihre Haare schon etwas heller machen lassen. Statt dem schwarzen glatten Haar, bestach Sila Sahin (29) mit einer kastanienbraunen Volumenmähne. Jetzt ist sie wieder ein ganzes Stück heller und fast erblondet!

Sila Sahin
Instagram/diesilasahin
Sila Sahin

Was für eine tolle Mähne! Davon träumen Millionen von Frauen auf der ganzen Welt: lange, voluminöse und vor allem gesund aussehende Haare. Die Schauspielerin hat sie. Und jetzt war sie damit mal wieder beim Friseur - und zwar bei Udo Walz (71). Dort hat ihr scheinbar jemand einige blonde Highlights in ihr dunkles Haupt gesetzt. "Bronde" heißt der neue Trend, den Sila hier perfekt umsetzt.

Sila Sahin
Brian Dowling/WENN.com
Sila Sahin

Das Foto dazu postete sie selbst auf Instagram und schrieb: "Danke für meinen neuen Hairstyle!" Hinzu fügte sie noch die Hashtags "#newcolorhair" und "#udowalz". Ihre Fans sind allerdings zweigeteilt, was den neuen Look angeht. Eine Followerin schrieb begeistert: "Die Farbe steht dir." Einem anderen Nutzer passt die Veränderung aber scheinbar nicht: "Dunkel steht dir sehr viel besser!" Aber die Hauptsache ist ja, dass Sila selbst von dem hellen Haupt überzeugt ist.

Sila Sahin
WENN
Sila Sahin