Seit fast einem halben Jahr turtelt Mariah Carey (45) nun schon mit ihrem neuen Freund James Packer (48). Bislang hielt sich die Musikerin sehr bedeckt, wenn es um ihre Beziehung zu dem Milliardär ging, doch in einem Interview öffnete sie sich nun erstmalig und schwärmte von ihrem Liebsten in den höchsten Tönen.

Mariah Carey und James Packer
blocco / Splash News
Mariah Carey und James Packer

Das Online-Medium Access Hollywood hatte das große Privileg, Informationen über das Liebesleben von Mariah aus erster Hand zu erfahren. Die 45-Jährige betonte vorab dennoch, dass sie normalerweise nicht gerne über ihn sprechen würde, weil er eine Privatperson sei. Doch dann gab es kein Halten mehr für sie: "Er ist einfach ein unglaublicher Mann. Er ist wirklich ein guter Mensch und die sind schwer zu finden!"

Mariah Carey
Instagram / mariahcarey
Mariah Carey

Ihre positive Meinung zu dem australischen Geschäftsmann sei jedoch nicht durch ihre Gefühle für ihn beeinflusst worden. "Ich glaube, dass jeder Freund von ihm, dasselbe über ihn sagen würde, wenn nicht sogar mehr, deswegen kann ich einfach nicht genug positive Dinge über ihn sagen. Er ist einfach ein spektakulärer Mann", betonte die fünffache Grammy-Gewinnerin weiter.

Mariah Carey
Instagram / mariahcarey
Mariah Carey

Und auch James scheint überglücklich mit seiner neuen Freundin zu sein, denn er überrasche sie immer wieder mit Geschenken. Zum Interview erschien Mariah mit einer funkelnden Diamanten-Kette, die er ihr geschenkt hat. "Er hat mir schon mal eine geschenkt, deswegen war das Überraschung Nummer zwei", erinnerte sie sich fröhlich.