Wie gut Jimmy Fallon (41) und Adele (27) harmonieren, bewiesen sie vor Kurzem in der Show des Talkmasters: Dort spielten sie eine Runde des beliebten Ratespiels "Box of Lies", bei der die Sängerin Jimmy sogar lachend beschimpfen durfte. Doch auch musikalisch liegen die beiden auf einer Wellenlänge, wie sie nun bewiesen.

Gemeinsam mit Jimmys Haus-Band The Roots nahmen Adele und Jimmy in seiner Tonight Show ihren Hit "Hello" kurzerhand neu auf. Der Clou dabei: Die Band benutzte Instrumente, die glatt aus dem Klassenzimmer eines Musikunterrrichtes stammen könnten: Ein buntes Mini-Xylophon, eine Bananen-Rassel, eine Melodica oder eine Ukulele - um nur ein paar der außergewöhnlichen Klangkörper aufzuzählen. Was auf den ersten Blick recht schräg klingt, ist am Ende aber mehr als interessant: Denn auch in der neuen "Klassenzimmer-Version" funkelt Adeles Stimme in den höchsten Tönen. Und mitten im Song wird dann auch klassisch wie im Muikvideo das Handy gezückt. Was für ein harmonischer Auftritt.

In unserem Clip könnt ihr euch Jimmy Fallon und Adele noch einmal anschauen, wie sie mit The Roots ihre Version von "Hello" spielen:

Adele AdkinsLuca Teuchmann / Getty Images
Adele Adkins
Adele Adkins bei einer Performance in BirminghamWENN
Adele Adkins bei einer Performance in Birmingham
Adele Adkins, Justin Timberlake und Jessica BielChristopher Polk / Getty Images for NARAS
Adele Adkins, Justin Timberlake und Jessica Biel


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de