Allen Fans der Erfolgsserie Die Simpsons ist seine Stimme mehr als vertraut. Seitdem die Abenteuer der gelben Figuren über die deutschen TV-Bildschirme flimmern, lieh Norbert Gastell dem Familienoberhaupt Homer Simpson seine Stimme. Gestern ist der Synchronsprecher im Alter von 86 Jahren verstorben.

ActionPress/Everett Collection, Inc.

24 Jahre erklang Norbert Gastells Stimme im Vorabendprogramm. Wann immer Homer Simpson sich über seinen Chef C. Montgomery Burns beklagte oder mit seinen Freunden beim Bier in Moes Bar über flache Witze lachte, der Münchner war derjenige, der die Emotionen der Comicfigur überzeugend rüberbrachte. Bevor der gebürtige Argentinier mit der TV-Show seinen Durchbruch feierte, verbrachte er viele Jahre auf Theaterbühnen. Auch vor der Kamera war Gastell in Serien wie Tatort oder Forsthaus Falkenau zu sehen.

RUDNIK,CHRISTIAN / Action Press

Bei den deutschen Zuschauern machte sich der Wahl-Münchner außrdem mit der Synchronisation von der Harry Potter-Figur Cornelius Fudge oder dem Alf-Charakter Trevor Ochmonek einen Namen. Nachdem 2007 mit Elisabeth Volkmann die Stimme von Marge Simpson verstarb, müssen sich die Fans der Kultserie nun leider auch von der von Homer verabschieden.

WENN