Vor wenigen Tagen zeigte die frischgebackene Mutter Anne Wünsche (24) ihren zahlreichen Fans im Internet noch, wie sie selbst auf Kuschelkurs mit ihrer neugeborenen Tochter geht. Jetzt überrascht sie aber im sozialen Netzwerk mit einem ganz anderen Schmusepartner ihres Babys: Die kleine Prinzessin schläft auf dem neuesten Foto nämlich mit einem kleinen Hündchen im Arm!

Facebook / Anne Wünsche

"Unglaublich süß", schreibt die Berlin - Tag & Nacht-Darstellerin zu dem niedlichen Schnappschuss auf Instagram, der ihre Tochter beim Schmusen mit einem Mini-Hund zeigt. Das Tier hatte es sich auf dem ausgestreckten Arm des Babys gemütlich gemacht und scheint sich in der Nähe der Kleinen so wohl zu fühlen, dass auch er eingeschlafen ist.

anne wünsche
Instagram/grasreh91
anne wünsche

Über die Harmonie zwischen den fast gleichgroßen Lebewesen ist die Mama sehr erfreut. "Unsere Hunde kuscheln regelmäßig mit der kleinen Prinzessin. Einfach nur glücklich. Kaputt und müde, aber glücklich", ergänzt sie zum Bild weiter. Der Baby-Alltag macht der Neu-Mama wohl etwas zu schaffen. Und genauso ergeht es scheinbar auch ihrem verschlafenen Hündchen.

Instagram / grasreh91