Und wieder buhlt ein Kandidat weniger um die Gunst der Zuschauer und um die 100.000 Euro Siegerprämie. Die Zuschauer wählten am Dienstagabend Dennis aus dem Big Brother-Haus - er hatte zu wenig Stimmen vom Publikum erhalten.

Dennis
sixx
Dennis

Es war eine spannende Entscheidung, Dennis und Beate mussten bis zuletzt darum zittern, weiterhin ein Bewohner im BB-Haus sein zu dürfen. Für Dennis hat es am Ende nicht gereicht, er musste seine Koffer packen und sofort den TV-Container verlassen. Nach der Verkündung fiel die Reaktion des Duisburgers verhalten aus, er tröstete seine Mitbewohner sogar noch mit den Worten "Ist doch nicht schlimm". Doch die waren über die Entscheidung sichtlich schockiert und verabschiedeten den 24-Jährigen mit tosendem Applaus.

Dennis
sixx
Dennis

Nun kämpfen nur noch neun Kandidaten um den Staffelsieg und den prallgefüllten Geldkoffer. Kandidatin Lusy ist bisher die Einzige, die bereits durch eine Wildcard das Finalticket lösen konnte. Wie es im Haus weitergeht und wer sich am Ende durchsetzt, seht ihr täglich ab 22.10 Uhr auf sixx.

Dennis
sixx
Dennis