Kommt nach Die Bachelorette jetzt die große Schauspielkarriere? Philipp Stehler (27) konnte sich vor Kurzem eine Rolle in der beliebten Vorabendserie GZSZ sichern. Doch dafür musste der junge Mann auch schon Opfer bringen. Neben seinen TV-Auftritten war der ehemalige Rosenanwärter nämlich hauptberuflich als Polizist tätig und diese Karriere hat er anscheinend für die Schauspielerei aufgeben.

"Ich habe im November nach 7 Jahren bei der Bundespolizei aufgehört. Es war eine tolle und unvergessliche Zeit, mit großartigen Kollegen in einem enorm anspruchsvollen Berufsfeld", erzählte der Hottie in einem RTL-Interview. Seit er ein kleiner Junge war, wollte Philipp ein Schauspieler werden und dieser Traum kann mit seiner GZSZ-Rolle langsam aber sicher wahr werden.

In letzter Zeit haben ihn die Fans in seiner Uniform natürlich auch erkannt: "Es waren oft nur kleine, nette Bemerkungen, aber stets mit dem nötigen Respekt zur Berufsgruppe – Uniformen bewirken in den meisten Fällen Respekt bei den Menschen und sind automatisch mit bestimmten Attributen verknüpft." Die Fans machten diesen gefährlichen Beruf aber sicher nicht einfacher.

Jan Sosniok bei GZSZPeter Bischoff/Getty Images
Jan Sosniok bei GZSZ
Philipp Stehler bei der Show von Dawid Tomaszewski bei der Fashion Week in BerlinMatthias Nareyek/Getty Images for MBFW
Philipp Stehler bei der Show von Dawid Tomaszewski bei der Fashion Week in Berlin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de