Das große Big Brother-Finale naht - doch wer wird der Sieger der zwölften Staffel sein? Sechs Kandidaten sind noch übrig, die wir euch mit den wichtigsten Fakten in einem Rückblick präsentieren.

sixx/Matthias Eckert

Nach drei Monaten neigt sich das Erfolgsformat, in dem die unterschiedlichsten Charaktere aufeinandertrafen, nun dem Ende zu, wobei Guido als einziger Nachzügler das Finale erreicht hat. Doch wurde der Automechaniker während seiner 77 Tage im Container ganze vier Male nominiert. Im Gegensatz zum Männermodel Christian: Der IT-Manager stand niemals auf der Abschussliste. Beide Jungs bewahrten auch in brenzligen Situationen einen kühlen Kopf.

sixx / Stefan Menne

Die blonde Stripperin Sharon musste nur vier Tage im verhassten Strafbereich absitzen, zudem wird ihre Affäre mit Ex-Mitbewohner Kevin langfristig in Erinnerung bleiben. Vermutlich ist sie allerdings auch die Kandidatin, die die meisten Tränen vergossen hat.

sixx / Stefan Menne

Lusy ist nicht weniger sexy, doch gab sich die Wienerin oft eher zurückhaltend und bandelte mit niemandem an, obwohl sie eindeutige Angebote von Guido und Natascha bekam. Mit ihrem Durchhaltevermögen sicherte sie sich als erste Kandidatin durch das "goldene Band" einen Platz in der Endauswahl.

sixx / Stefan Menne

Bianca wurde vom Pech verfolgt! Die charmante Fitnesstrainerin ist nämlich Dauer-Single und hat zudem während ihrer Zeit bei BB ordentlich zugelegt - Diätversuche scheiterten kläglich, aber im Engelskostüm sah sie trotzdem niedlich aus.

Macho Thomas ist Betreiber eine Racheagentur und vermutlich deshalb besonders affin für Lästereien gewesen. Auch seine Nominierungen waren stets durchdacht - vielleicht schützte ihn sein Kalkül davor, selbst auf der gefürchteten Liste zu landen?

Die Entscheidung fällt am Dienstag ab 20:15 Uhr bei sixx.