Schauspielerin Selma Blair (43) wurde mit dem Film "Eiskalte Engel" Ende der 90er berühmt. Immer wieder spielte sie Rollen, die um einiges jünger als ihr tatsächliches Alter waren - nur wusste das damals keiner. Denn Selma verheimlichte lange Zeit ihr wahres Alter.

Selma Blair
WENN
Selma Blair

"Damals lastete eine Menge Druck auf mir, weil ich wegen meines Alters schwindelte. Wenn ich sagte, dass ich gerade 18 Jahre alt geworden sei, war ich tatsächlich 26 Jahre alt", gestand die erfolgreiche Schauspielerin nun gegenüber dem Hollywood Reporter. Als Selma berühmt wurde, gab es einen Hype um Teenager, die ihren Durchbruch schafften. Daher hatte sie das Gefühl sich jünger schummeln zu müssen. "Ich tat das mehrmals und mir ist das heute so peinlich."

WENN

Schließlich wandte sich eine erwachsende Frau an sie, Judy Davis, und hielt ihr vor Augen, was sie da tat: "'Was machst du? Du hast deine eigenen Geschichten zu erzählen.' Ich hörte sofort damit auf und stand zu meinem wahren Alter und nahm an, wer ich bin." Mittlerweile ist auch Selma erwachsen geworden und eine alleinerziehende Mutter. Das Wichtigste ist für sie nun, die Balance zwischen Karriere und Privatleben hinzubekommen.

Selma Blair und Arthur Blair
WENN
Selma Blair und Arthur Blair