Eigentlich sollte die Besetzung aus Nora Tschirner (34) und Christian Ulmen (40) für den Thüringer Tatort nur eine einmalige Angelegenheit werden. Nun geht das Ermittler-Duo Lessing und Dorn mittlerweile in die dritte Runde. Weil das bei den "Tatort"-Fans gut ankommt, wurden die beiden kurzerhand zur Stammbesetzung für die Krimireihe in Weimar erklärt.

Nora Tschirner
AEDT/WENN.com
Nora Tschirner

Vor zwei Jahren feierten Nora und Christian ihre Premiere beim "Tatort" - ebenfalls um die Weihnachtszeit herum. Damals war vom Mitteldeutschen Rundfunk nur eine Folge mit den beiden Schauspielern geplant. Nun kündigte der Sender an, dass Nora und Christian offiziell als Stammbesetzung des Thüringer "Tatorts" gewertet werden können, wie die dpa berichtete.

Christian Ulmen und Nora Tschirner
THÜRINGEN PRESS
Christian Ulmen und Nora Tschirner

Mit dieser Neuigkeit füllt das Duo die Lücke auf, die nach dem Aus des Erfurter "Tatorts" entstanden war. Ihr dritter Fall soll im Frühjahr 2016 im Ersten ausgestrahlt werden. "Der treue Roy" wird für die Fans von Nora und Christian somit eine ganz besondere Folge.

Christian Ulmen
Hannes Magerstaedt Getty Images Entertainment
Christian Ulmen