Immer diese Weihnachtssünden. Da ist man gerade so richtig schön im Training, da stehen plötzlich die mit leckerem Essen gefüllten Feiertage an - wer könnte da schon widerstehen? Daniela Katzenberger (29) jedenfalls nicht. Sie langte beim Festschmaus ordentlich zu und ärgert sich jetzt ein bisschen über ihren Diätrückschlag.

Daniela Katzenberger
Facebook/ Daniela Katzenberger
Daniela Katzenberger

Nach der Geburt von Töchterchen Sophia stand für Daniela abnehmen auf dem Plan. Mit Feuereifer kämpfte sie gegen die verbliebenen Schwangerschaftspfunde an und freute sich über erste Erfolge. Zwar fehlen noch ein paar Kilos zu ihrem Wunschgewicht, doch die Katze war auf einem sehr guten Weg. Tja, und dann kam Weihnachten. Als gute Gastgeberin schwang die Verlobte von Lucas Cordalis (43) dafür natürlich selbst den Kochlöffel und naschte gerne an den Leckereien, die an den heiligen Tagen natürlich nicht fehlen dürfen. Nur leider schlägt sich das nun auch leicht sichtbar auf den Hüften beziehungsweise am Bauch nieder.

Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger und Sophia Cordalis
Facebook / --
Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger und Sophia Cordalis

Dass Daniela genauso wie viele andere Leute nicht vor dem Xmas-Figurfrust gefeit ist, bestätigte die Kultblondine mit einem Foto auf Facebook. Auf dem Bild präsentiert der TV-Star mit skeptischen Blick seine kleine Wampe. Allerdings scheint Daniela den kleinen Rückschlag in Sachen Idealmaße dennoch recht locker zu nehmen. "Weihnachten war lecker, bei euch auch??? Ha, ha", kommentierte sie ihr Pic nämlich humorvoll.

Daniela Katzenberger
Facebook / --
Daniela Katzenberger

Es scheint, als habe Daniela Katzenberger über Weihnachten ganz bewusst eine Pause vom Abnehmstress genommen, um die Festtage relaxt genießen zu können. Jetzt, da der Wechsel ins Jahr 2016 geschafft ist, geht sie weiter, die Mission Traumfigur!