Sucht Thomas Cohen (25) bei den Schwestern seiner verstorbenen Frau mehr als nur freundschaftlichen Trost? Glaubt man den Gerüchten der britischen Klatschpresse, so soll sich Peaches Geldofs (✝25) Witwer jetzt auf Pixie Geldof (25) eingelassen haben.

Im April 2014 wurde Peaches nach einer Überdosis Drogen tot aufgefunden. Seitdem sind ihre Hinterbliebenen enger zusammengerückt. So eng, dass bereits im letzten Jahr Fotos durch die Presse gingen, die Thomas und Peaches' Halbschwester Tiger Lily Geldof knuddelnd im Meer in Südfrankreich zeigten. Schon damals hieß es, zwischen den beiden liefe mehr. Nun soll Thomas angeblich mit einer weiteren Geldof anbandeln. Grund für die Spekulationen sind private Urlaubsfotos, die auf dem Instagram-Account von Promi-Kumpel Jack Guinnes zu finden sind. Auf einem Bild ist Thomas knutschend mit einer Frau zu sehen, deren Gesicht jedoch nicht zu erkennen ist.

Küsst Thomas wirklich die Schwester seiner verstorbenen Frau? Fakt ist, dass er mit Pixie, Designerin Alexa Chung (32) und einigen weiteren Freunden im Urlaub war. Dass es sich bei seiner mutmaßlichen neuen Liebelei wirklich um eine Familienangehörige von Peaches handelt, ist noch nicht bestätigt.

Peaches Geldof 2014 in London
Getty Images
Peaches Geldof 2014 in London
Pixie Geldof und George Barnett bei der Hochzeit von Prinzessin Eugenie
Getty Images
Pixie Geldof und George Barnett bei der Hochzeit von Prinzessin Eugenie


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de