Seit dem eindeutigen Kussfoto von Justin Bieber (21) und Hailey Baldwin (19) steht es wohl außer Frage, dass die beiden Blondschöpfe romantische Gefühle füreinander hegen. Noch vor ein paar Wochen war dies allerdings für den Biebs undenkbar, denn er litt noch immer unter seinem gebrochenen Herzen. Hat es Hailey tatsächlich geschafft, den Liebeskummer des Stars zu lindern?

Sänger Justin Bieber und Hailey Baldwin
Instagram / Hailey Baldwin
Sänger Justin Bieber und Hailey Baldwin

Nur kurze Zeit vor Jaileys erster öffentlicher Liebesbekundung auf Instagram war Justin zu Gast bei der The Bert Show. Mit dem Moderatoren sprach der Musiker offen über sein kompliziertes Liebesleben und machte dabei auch aus seinem Leid wegen Exfreundin Selena Gomez (23) keinen Hehl. "Die Menschen ziehen ihren Nutzen aus Verwundbarkeiten. Ich habe angefangen, eine Mauer aufzubauen und für eine Weile, habe ich jeden ausgeschlossen", gestand der 21-Jährige.

Selena Gomez und Justin Bieber
Instagram/ Justin Bieber
Selena Gomez und Justin Bieber

Doch offenbar hat eine es geschafft, diese Mauer einzureißen und den begehrten Teenie-Schwarm für sich zu gewinnen: Hailey. Denn obwohl Justin in der Sendung erklärte, wie schwierig es für Stars sei, Beziehungen aufrechtzuerhalten, hat er sich ganz offenbar nur wenige Wochen später doch auf eine neue Liebe mit dem Model eingelassen.

Justin Bieber und Hailey Baldwin
Instagram/Justin Bieber
Justin Bieber und Hailey Baldwin