Mit dem neuen Jahr beginnt auch eine neue Award-Saison. Am meisten freut man sich da natürlich auf die glamouröse Oscar-Verleihung. Am 28. Februar wird es so weit sein, dann schaut die ganze Welt aber nicht nur auf die Preisträger, sondern auch auf die Kleider der anwesenden Damen - kein Wunder also, dass die sich bei der Wahl schwertun. Einige von ihnen haben in der Vergangenheit aber alles richtig gemacht!

Es gibt Roben, die bleiben auf Ewig unvergessen. Julia Roberts (48) schwarz-weißes Kleid von Valentino gehört definitiv dazu und hat deswegen auch einen eigenen Eintrag bei Wikipedia.

Ebenfalls auf Schwarz gesetzt und Style-technisch gewonnen hat Angelina Jolie (40). 2009 läuft sie in einem griechische-Göttin-Look von Lieblings-Deisgner Elie Saab über den roten Teppich und schindet damit viel Eindruck.

Kate Hudson (36) hingegen bevorzugt hellere Töne - und es darf auch gerne funkeln! 2014 ist sie mit dem Kleid von Atelier Versace der Hingucker bei den Oscars. Besonders raffiniert: das rückenfreie Cape.

Auch andere Stars konnten mit ihren Outfits überzeugen. Im Clip erfahrt ihr, wer es geschafft hat.

Brad Pitt mit Pax, Shiloh und Maddox, Dezember 2014
ROBYN BECK / Staff
Brad Pitt mit Pax, Shiloh und Maddox, Dezember 2014
Kurt Russell, Goldie Hawn und Kate Hudson
Getty Images
Kurt Russell, Goldie Hawn und Kate Hudson
Javier Bardem, Schauspieler
Pascal Le Segretain/Getty Images
Javier Bardem, Schauspieler


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de