Am Set von GZSZ herrscht gerade ordentlich Trubel: Die Soap schockiert seine Zuschauer nicht nur mit dem schaurigen Inzestskandal, sondern muss auch einen herben Verlust im Cast verschmerzen. Denn Tayfun Baydar (41) verlässt angeblich die Erfolgsserie.

Nadine Menz und Tayfun Baydar
RTL / Rolf Baumgartner
Nadine Menz und Tayfun Baydar

Laut Bild möchte sich Tayfun nach seiner jahrelangen GZSZ-Rolle nun neuen Projekten widmen und sich schauspielerisch umorientieren. Doch die Fans können aufatmen, denn der beliebte Darsteller hält sich eine Rückkehr offen. "Es ist nicht geplant, dass er laut Drehbuch den berühmten Serientod sterben wird. Es kann gut möglich sein, dass er 2017 vielleicht wiederkommt", verrät eine Insiderin.

Tayfun Baydar
RTL
Tayfun Baydar

Eine offizielle Bestätigung des Ausstiegs steht bisher noch aus. Somit können die Fans zumindest noch an ein Fünkchen Hoffnung klammern, dass der herzliche Besitzer des Spätkaufs auch weiterhin jeden Abend für Spannung sorgt.

Tayfun Baydar
Promiflash
Tayfun Baydar