Jetzt räumt sie auf! Nachdem Jenny Elvers (43) als erste weibliche Bewohnerin das Dschungelcamp verlassen musste, rechnet die Schauspielerin nun mit ihren ehemaligen Mit-Campern ab. Nachdem bereits Ricky Harris sein Fett wegbekommen hat, muss Jenny nun noch ihr Hühnchen mit Sophia Wollersheim (28) rupfen - der könnten ihre Dschungel-Lästereien nämlich Ärger vor Gericht bereiten!

Steffen von der Beeck und Jenny Elvers
Patrick Hoffmann/WENN.com
Steffen von der Beeck und Jenny Elvers

Am zweiten Tag im Dschungel wendete sich Sophia nämlich direkt an Jenny und trug ihr vor, was ihr angeblich zu Ohren gekommen sei: Jennys Lebenspartner Steffen von der Beeck habe sich am Flughafen betrunken. "Ich weiß nicht, was die Sophia da geritten hat. Mir kam es wie eine gezielte Provokation vor", regt sich Jenny Elvers im Nachhinein gegenüber RTL auf.

Jenny Elvers und Sophia Wollersheim
--, --
Jenny Elvers und Sophia Wollersheim

Warum hat Sophia sie im Camp darauf angesprochen - sicherlich wohl wissend, dass die Kameras dabei sind? Für die Frau von Bert Wollersheim (64) könnte das nun Konsequenzen haben, wie Jenny zugibt: "Da gibt es Redebedarf. Das ist Verleumdung. Mein Mann wird sich da rechtliche Schritte vorbehalten. Scheiße gelaufen, Frau Wollersheim."

Steffen von der Beeck und Jenny Elvers
AEDT/WENN.com
Steffen von der Beeck und Jenny Elvers

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.