Glorreicher zweiter Platz für Busen-Star Sophia Wollersheim (28): Am Samstag wurde die hübsche Blondine von den Zuschauern zur Prinzessin des diesjährigen Dschungelcamps gewählt. Eines der Hauptgesprächsthemen und Ziel diverser Wortspiele von den Buschmoderatoren Sonja Zietlow (47) und Daniel Hartwich (37) war der imposante Vorbau von Sophia. Doch die Schönheit hat neben ihren großen Brüsten noch einige andere Rundungen, die sich sehen lassen können. Kurz nach dem TV-Urwald präsentierte sie nun ihren After-Dschungel-Body.

Sophia Wollersheim
Instagram/ Sophia Vegas Wollersheim
Sophia Wollersheim

Die Zweitplatzierte hat während ihres Aufenthalts im Dschungel, wo es überwiegend nur Reis und Bohnen zu essen gab, ganze sechs Kilo abgenommen, wie sie nun auf ihrer offiziellen Facebook-Seite verkündete: "Die Spuren des Dschungel Aufenthaltes sind nicht zu übersehen." Anscheinend konnte sie ihren Augen nicht trauen und musste anfangs zweimal hinsehen, um zu realisieren, wie stark sie abgespeckt hat.

Sophia Wollersheim
Instagram/ Sophia Vegas Wollersheim
Sophia Wollersheim

Doch wie lange sie ihre neue Figur wohl halten kann, bleibt fraglich, denn schon kurz nach dem Dschungel gönnte sich Sophia schon wieder einen riesigen Burger. Aber mit einmal Sündigen ist dieser heiße Anblick noch lange nicht gefährdet.

Sophia Wollersheim
Facebook/Sophia Vegas Wollersheim
Sophia Wollersheim