Nach dem ganzen Hin und Her mit Ex Scott Disick (32) genießt Kourtney Kardashian (36) erst einmal ihr Single-Leben - auch wenn ihr dennoch so manche Liebschaft nachgesagt wird. Das heißt aber nicht, dass die Kardashian-Schwester am Valentinstag alleine ist und leer ausgeht. Ganz im Gegenteil! Die 36-Jährige hat bereits das wohl süßeste Valentinstagsgeschenk bekommen, das sie sich nur hätte wünschen können.

Was für eine schöne Überraschung! Als Kourtney am Freitag nach Hause kam, erwartete sie ein besonders bezauberndes Geschenk von ihren Kids. Penelope (3) und Mason (6) hatten sich sichtlich viel Mühe gegeben, um ihrer Mama zu zeigen, wie lieb sie sie haben. Aus mehreren sorgfältig ausgeschnittenen Papierherzen hatten sie einen Schmetterling gebastelt und mit ihren Namen versehen. Auch an Baby Reign (1) hatten sie natürlich gedacht. "Lieben dich, Mama. Fröhlichen Valentinstag", ließen sie ihre Mutter schließlich noch wissen. Doch das war noch nicht alles: Auch ein süßer Kuchen in Herzform wartete auf Kourtney.

Kein Wunder, dass die Schwester von Kim (35) und Khloe Kardashian (31) da völlig überwältigt war. Schnell teilte sie einen Schnappschuss des Geschenks auf Facebook und schrieb: "Es gibt nichts Besseres, als nach Hause zu meinen kleinen, wahren Lieben zu kommen."

Kris Jenner mit ihren Kindern Khloe, Kourtney, Kim und Kylie
Frazer Harrison / Getty Images
Kris Jenner mit ihren Kindern Khloe, Kourtney, Kim und Kylie
Kylie Jenner und Travis Scott bei einem Basketballspiel
Bob Levey/Getty Images
Kylie Jenner und Travis Scott bei einem Basketballspiel
Scott Disick und Kourtney Kardashian 2014 in New York
Paul Zimmerman/ Getty Images
Scott Disick und Kourtney Kardashian 2014 in New York


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de