Der plötzliche Tod von Reality-TV-Star Angela "Big Ang" Raiola schockte nicht nur ihre Fans, sondern vor allem ihre nächsten Angehörigen. Im Alter von 55 Jahren erlag der "Mob Wives"-Star seinem Krebsleiden. Ein schwerer Schicksalsschlag, der ihre beiden Kinder hart trifft.

Big Ang
Steven White / Splash News
Big Ang

Dies verriet Robin Borges, eine Freundin der Verstorbenen, gegenüber Us Weekly. Den Verlust verarbeiten Sohn Anthony "A.J." D'Onofrio und Tochter Raquel jedoch jeweils auf ihre eigene Art und Weise: "Die Kinder halten durch. A.J. nimmt die Sache wirklich mit. Raquel geht es jedoch den Umständen entsprechend gut", verrät Robin im Interview. Vor allem A.J. konnte man während der Trauerfeier für seine Mutter am Samstag den Schmerz ansehen: Familienangehörige mussten den jungen Mann stützen, während er gedankenverloren aus der Kirche schritt.

Big Ang
Jeff Schear/Getty
Big Ang

Erst Mitte des vergangenen Jahres hatte er eine große Hochzeit mit seiner Carla gefeiert, von der Big Ang noch freudig gegenüber People erzählte: "Es war eine einmalige Zeremonie!" Es sind schöne Erinnerungen wie diese, die A.J. seinen Kummer möglicherweise überwinden lassen.

Big Ang
Rommel Demano / Getty Images
Big Ang