Die Liebe zu Make-up und die Perfektion der Selbstinszenierung liegen beim Kardashian-Jenner-Clan wohl in der Familie. Küken Kylie Jenner (18) ist so von dem Contouring begeistert, dass sie die geschminkten Schattierungen nicht nur für Wangen, Nase und Stirn anwendet. In einem Video wird nun klar, dass sich die Amerikanerin sogar die Ohren bepinseln lässt!

Durch das Contouring ist eine optische Modifikation der Gesichtspartie möglich und Kim Kardashian (35) sowie ihre Schwestern lieben diese Anwendung von Make-up. Auf ihrer Website zeigte sich ihre kleine Halbschwester, das It-Girl Kylie, nun in einem Clip, während es von einer Kosmetikerin behandelt wurde. Dabei jauchzte Kylie: "Oh ja, ich mag es, wenn du meine Ohren machst!" Was zunächst wohl etwas übertrieben scheint, hat aber seine Bewandtnis.

So erklärte die Star-Visagistin Hrush Achemyan sofort: "Es sieht wirklich nicht süß aus, wenn du auf dem roten Teppich bist … und dein Gesicht hat eine Farbe und die Ohren sehen anders aus!" Um die Grundierung zu kaschieren, müssen also nicht nur Hals- und Nackenpartie, sondern auch die Ohren eingefärbt werden. "Sie gehören zum Gesicht", beteuerte die Kosmetikerin - und das würde wohl niemand bestreiten!

Kylie Jenner und Tyga in New York 2016Dimitrios Kambouris / Staff
Kylie Jenner und Tyga in New York 2016
Ein Teil des Kardashian-KlansFrederick M. Brown/Getty Images
Ein Teil des Kardashian-Klans
John Legend mit Chrissy Teigen, Kim Kardashian und Kanye West bei seiner GeburtstagspartyGetty Images
John Legend mit Chrissy Teigen, Kim Kardashian und Kanye West bei seiner Geburtstagsparty


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de