Das Schlimmste ist für Karel Gott (76) hoffentlich bald geschafft: Seine Chemotherapie hat der Sänger erfolgreich hinter sich gebracht. Der "Biene Maja"-Titelinterpret ist letztes Jahr an Krebs erkrankt. Nach dem Abschluss seiner Behandlungen steht nun bald fest, ob der Schlagerstar den Kampf gegen die Krankheit gewonnen hat.

Karel Gott
AFP/Getty
Karel Gott

In gut zwei Wochen wird feststehen, ob Karel den Krebs endgültig besiegt hat - dann liegen die letzten Auswertungen der Untersuchung vor und die Ärzte können hoffentlich bestätigen: Der Krebs ist weg! Die Äußerung seiner Sprecherin lässt vorerst Optimismus zu: "Nach vorläufigen Ergebnissen ist die Tumorerkrankung nach der Therapie zurückgedrängt", erklärte sie laut Bild am Mittwochabend.

Karel Gott
WENN.com
Karel Gott

Auf Facebook überlegte sich der tschechische Chanson-Schmetterer bereits, wie es weiter gehen soll: "In den nächsten Monaten werde ich genügend Zeit haben, um darüber nachzudenken, wie ich meinen Fans eine Freude bereiten kann", teilte die Musiklegende mit. Da ist der Gute gleich schon wieder am Grübeln, wie er sich bedanken kann - aber erstmal: immer mit der Ruhe, bitte!

Karel Gott
WENN
Karel Gott