Seit der Geburt ihrer ersten gemeinsamen Tochter Sophia dreht sich die Welt von Daniela Katzenberger (29) und Lucas Cordalis beinahe ausschließlich um ihren Nachwuchs. Doch ab und an müssen sich die glücklichen Eltern auch ihren Berufen widmen und Zeit in ihre Karriere stecken, wie Lucas zuletzt bewies. Im Tonstudio arbeitete er an seiner Musik, doch dabei wichen ihm sowohl Mini-Katze als auch die große Katze und nicht von der Seite. Doch war das Mama-Tochter-Duo tatsächlich nur für Lucas' Gesang dort?

Daniela Katzenberger
Facebook / --
Daniela Katzenberger

Offenbar wurde die Warterei auf ihren zukünftigen Ehemann sehr langwierig, denn wie ein Schnappschuss auf Facebook beweist, machte es sich Daniela auf der Couch im Aufnahmestudio bequem, während Lucas zusammen mit seiner Kleinen fleißig musizierte. Die Strapazen des Mutterseins scheinen die Blondine ganz schön ausgelaugt zu haben, denn sie machte ein kleines Nickerchen, das Lucas mit einem Beweisfoto festhielt.

Lucas Cordalis und Sophia Cordalis
Facebook / --
Lucas Cordalis und Sophia Cordalis

Die Fans der TV-Bekanntheit witterten allerdings etwas ganz anderes in Danielas Besuch im Studio. So fragte ein User direkt nach, ob die 29-Jährige nicht selbst mal wieder singen könnte. "Wer weiß", antwortete sie mit einem zwinkernden Smiley und schürte so die Hoffnung auf neue Katzen-Musik.

Daniela Katzenberger
Facebook/ Daniela Katzenberger
Daniela Katzenberger