War es das jetzt endgültig? Beyoncé Knowles (34) und Jay-Z (46) gehören zu den erfolgreichsten und beliebtesten Promi-Paaren der Welt. Doch die Trennungsgerüchte um das Power-Duo reißen nicht ab. Auf einer Party ließ Beyoncé nun scheinbar die Scheidungsbombe platzen.

Beyoncé Knowles und Jay-Z
WENN
Beyoncé Knowles und Jay-Z

Eigentlich sollte es ein schöner Abend werden. Auf der Geburtstagsparty von Destiny's Child-Kollegin Kelly Rowland (35) betrank sich der Superstar aber ganz fürchterlich und verkündete dann angeblich vor der ganzen Gesellschaft die Trennung von Jay-Z. "Sie nahm ihren Ehering ab, hielt ihn in die Höhe und erzählte allen, dass dies einer der letzten Momente sei, an dem sie diesen sehen sollten, da sie ihre Ehe beenden würde", berichtet ein Insider der In Touch. Beyoncés Mutter habe daraufhin ihre Tochter zur Seite genommen und versucht, sie zu beruhigen.

Beyonce
247PAPS.TV / Splash News
Beyonce

Nachdem die Sängerin sich wieder gesammelt hatte, verkündete sie allen, es wäre nur ein Witz gewesen, der Alkohol sei Schuld, so die Quelle. Was an den wirklich Gerüchten dran ist, bleibt jedoch abzuwarten. Neueste Fotos zeigen das Paar nun wieder verliebt turtelnd bei einem Basketball-Spiel in Los Angeles. Auch behaupten Insider immer wieder, Beyoncé wäre schwanger mit ihrem zweiten Kind, doch hierzu hat sich das Paar bisher nicht geäußert.

Beyonce, Jay-Z und Blue Ivy Carter
Robyn Beck/Getty Images
Beyonce, Jay-Z und Blue Ivy Carter