Die Beziehung zwischen Gwen Stefani (46) und Gavin Rossdale (50) ist wohl endgültig Geschichte. Ausgerechnet die Nanny der Familie soll Schuld sein am Liebes-Aus und genau die überraschte jetzt mit ihrer Schwangerschaft. Ob Gwen sich darüber wohl ärgert? Es scheint nicht so, denn die Sängerin kontert mit den Plänen einer Mega-Hochzeit mit ihrer neuen Liebe.

Gwen Stefani und Blake Shelton
EduStarts / Splash
Gwen Stefani und Blake Shelton

Gwen und Blake Shelton (39) wollen nämlich eine Country-Hochzeit für zwei Millionen Dollar veranstalten, wie Life & Style berichtet. Insider verrieten dem amerikanischen Magazin, dass die beiden alles für eine perfekte Motto-Hochzeit wollen: Vom Maislabyrinth bis zum Barbecue. Die Gäste sollen im legeren Countrylook kommen und zum Beispiel Jeans mit Flip Flops tragen. Das Western-Spektakel wird auf jeden Fall eine echte Blitz-Hochzeit. Gwen und Blake sind offiziell erst seit November 2015 zusammen. Auf den Geschmack der Ehe könnten die beiden vor einigen Wochen auf der Feier von RaeLynn gekommen sein. Die The Voice-Kandidatin veranstaltete ebenfalls eine Country-Hochzeit, auf der auch das frischgebackene Paar zu Gast war.

Gwen Stefani und Gavin Rossdale
Angela Weiss Getty Images Entertainment
Gwen Stefani und Gavin Rossdale

Während Gavin also Schlagzeilen mit seiner Sex-Affäre macht, freut sich Gwen schon auf ihr neues Leben mit Blake. Eine schönere Ablenkung von dem Betrug ihres Ex-Mannes kann es doch gar nicht geben.

Gwen Stefani und Blake Shelton
Splash News / All Access Photo
Gwen Stefani und Blake Shelton