Bereits seit 1980 rockt Brian Johnson mit seiner Band AC/DC auf der ganzen Welt. Zahlreiche Nummer-Eins-Hits und Rock-Hymnen wie "Highway to Hell" oder "TNT" später steht gerade ihre Welt-Tour "Rock or Bust" an. Doch die treuen Fans der Gruppe müssen jetzt stark sein: Der Frontsänger mit der berühmten Schiebermütze muss alle Konzerte absagen!

AC/DC
WENN
AC/DC

"AC/DC sind dazu gezwungen, zehn Konzerte ihrer Tour umzuplanen", heißt es auf der Homepage der Band in einem Statement, in dem auch der Grund für den radikalen Schritt erläutert wird: "Frontsänger Brian Johnson hat die Anweisung seines Arztes, ab sofort auf die Konzerte zu verzichten, da das Risiko des Gehörverlustes besteht!" Die lauten Auftritte der letzten 36 Jahre mit der weltweit bekannten Band haben seinem Körper und besonders seinem Hörvermögen scheinbar zugesetzt.

AC/DC
WENN
AC/DC

Einen ähnlichen Fall gab es bei der Kult-Band bereits vor zwei Jahren. Damals musste auch der Gitarrist Malcom Young seine Musikkarriere aufgrund einer Demenz-Erkrankung an den Nagel hängen.

AC/DC
Gary Miller/ Getty Images
AC/DC