Der Start der neunten Staffel von Let's Dance steht kurz bevor, Grund genug für Sarah Lombardi (23), in den Tagen vor dem Showbeginn ganz fleißig mit ihrem Tanzpartner Robert Beitsch zu trainieren. Ihren Fans beweist die süße Sängerin nun, dass sie ein richtiges Bewegungstalent ist - dennoch fürchtet sie sich vor ihrer Performance.

Auf Facebook teilte die Mutter von Alessio Lombardi ein Video, das sie bei den Vorbereitungen für die erste Folge der kommenden Staffel der beliebten Tanzsendung zeigt. Dabei vollführt sie alle möglichen Verrenkungen ganz ohne Probleme! Geschmeidig gleitet sie in den Spagat, den sie sogar beidseitig ausführen kann und auch bei der Darbietung einer Brücke sieht die Frau von Pietro Lombardi (23) ebenso grazil aus! Körpergefühl hat die Brünette auf jeden Fall und für ihr Engagement während des Trainings erntet sie sogar ein großes Lob von dem Profitänzer: "Krass. Sehr gut!", ermutigt er seine Tanzpartnerin.

Den Zuspruch hat Sarah auch nötig, denn obwohl sie körperlich fit ist, liegen bei ihr momentan die Nerven blank. "Ich habe so eine Angst", gesteht sie. Wie Sarah das Training meistert, könnt ihr im Clip am Ende des Artikels sehen.

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de.

Sarah und Pietro Lombardi bei den InTouch Awards in DüsseldorfFlorian Ebener/Getty Images
Sarah und Pietro Lombardi bei den InTouch Awards in Düsseldorf
Robert Beitsch und Sarah Lombardi bei "Let's Dance" 2016Sascha Steinbach/Getty Images
Robert Beitsch und Sarah Lombardi bei "Let's Dance" 2016
Sarah und Pietro Lombardi beim Finale von "Let's Dance" 2016Andreas Rentz / Getty Images
Sarah und Pietro Lombardi beim Finale von "Let's Dance" 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de