Während Formel-1-Kollege Jenson Button (36) sich neuerdings mit einem Playboy-Bunny vergnügt, genießt Nico Rosberg (30) viel lieber das ruhige Familienleben: Seit seiner Jugend ist er schon mit Freundin und mittlerweile Ehefrau Vivian liiert und seit August 2015 auch Vater einer kleinen Tochter. Öffentliche Fotos oder Auftritte der Familie gibt es kaum, doch jetzt zeigte er der Welt endlich seinen ganzen Stolz!

Nico Rosberg
Instagram/ nicorosbergofficial
Nico Rosberg

Bei Instagram veröffentlichte er einen süßen Schnappschuss seiner Mini-Familie: Ehefrau Vivian steht dort mit dem Kinderwagen, in dem die gemeinsame Tochter mit dem außergewöhnlichen Namen Alaïa liegt. Und dieser seltene private Einblick hat einen besonderen Grund: Zum Weltfrauentag will er seine zwei Frauen ehren. "Großen Respekt an alle Mütter die Kinder großziehen. Ihr habt unglaubliche Energie und Disziplin", schreibt er zum Foto und meint mit diesen Worten auch seine eigene Dame.

Nico Rosberg
Instagram/ nicorosbergofficial
Nico Rosberg

Die Fans sind von Nicos süßer Geste begeistert und freuen sich über so viel ungewohnte Offenheit - doch eins fehlt ihnen noch: "Wir wollen dein Baby sehen", kommentiert ein Anhänger. Erst vor wenigen Wochen gab es ganz verschmuste Selfies mit seiner Frau und sogar mit dem Familienhund Bailey. Ob er seinen Fans demnächst den Wunsch erfüllt und seine Alaïa zeigt?

Nico Rosberg
Patrick Hoffmann/WENN.com
Nico Rosberg