Eigentlich ist sie Everybody's Darling. Obwohl sie als Bürgerliche geboren wurde, scheint Herzogin Kate (34) die Rolle der Royal-Lady perfekt auszufüllen. Sie erfüllt ihre gesellschaftlichen Pflichten mit großem Engagement, hat ihrem Mann Prinz William (33) bereits zwei Kinder geschenkt und zeigt dem Volk gerne ihr schönstes und freundlichstes Lächeln. Doch offenbar bietet auch die scheinbar perfekte Herzogin eine Angriffsfläche - und das wird von der eigenen Familie schamlos ausgenutzt!

Herzogin Kate
Getty Images
Herzogin Kate

Tatsächlich gibt Kate zu, von ihren royalen Familienmitgliedern gehänselt zu werden. Und auch den Grund dafür verrät die 34-Jährige: "Alle in der Familie ärgern mich, weil ich mich viel zu lang mit Plaudereien aufhalte", erklärt sie in der neuen ITV-Doku "Our Queen at Ninety". Die Frau von Prinz William unterhält sich eben gerne mit dem Volk, ist dabei aber vielleicht auch etwas überfreundlich. "Ich muss immer noch ein paar Dinge lernen und mir mehr Tipps einholen, denke ich", fährt Kate schließlich fort.

Herzogin Kate
WPA Pool/ Getty Images
Herzogin Kate

Dem Volk jedenfalls gefällt die offene Art der Herzogin. Und es gibt sicherlich fiesere Hänseleien. Mehr zu Kate gibt es im unten stehenden Video.

Herzogin Kate, Queen Elizabeth II., Prinz William, Prinz George und Camilla Parker Bowles
Chris Jackson - WPA Pool/Getty Images
Herzogin Kate, Queen Elizabeth II., Prinz William, Prinz George und Camilla Parker Bowles