Er zählt zu den begehrtesten Jung-Musikern ganz Amerikas: Nach der Jonas Brothers-Auflösung startete Nick Jonas (23) eine steile Solokarriere und veröffentlichte mit "Nick Jonas" ein beliebtes Album, welches weltweit in den Musik-Charts landete. Nun möchte der Hottie eins nachlegen und bringt deshalb seine mittlerweile dritte Soloplatte im Juni heraus. Als kleiner Vorgeschmack erschien jüngst seine neue Single "Close" mit Kollegin Tove Lo (28) und die beiden Musiker ließen es sich nicht nehmen, sich im dazugehörigen Musikvideo richtig "close" zu kommen.

Nachdem sich nach und nach in dem Clip die Klamotten der beiden auflösen, verlieren sie auch immer mehr die Hemmung, den jeweils anderen anzufassen. Nach ersten zaghaften Berührungen fallen die beiden plötzlich wild übereinander her, bis Nick seine Gefährtin hochhebt und die zwei Entertainer einen innigen Kuss wagen. Bei diesem Anblick wird wohl so manches Fan-Girl richtig traurig werden, wenn der Traumboy eine andere Lady küsst. Aber keine Sorge Mädels, Tove ist angeblich nur eine gute Freundin von Nick und seinem Bruder Joe Jonas (26).

Die neue Platte von Nick wird übrigens "Last Year Was Complicated" heißen - die Inspiration zu diesem Titel erhielt er von Musikmogul Jay-Z (46).

Liam Hemsworth und Miley Cyrus
Getty Images
Liam Hemsworth und Miley Cyrus
Miley Cyrus und Robin Thicke bei den MTV Video Music Awards  2013
Getty Images
Miley Cyrus und Robin Thicke bei den MTV Video Music Awards 2013
Demi Lovato bei den Billboard Music Awards 2018
Getty Images
Demi Lovato bei den Billboard Music Awards 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de