Neun Monate nach der Geburt von Baby Alessio zeigte seine Mutter Sarah Lombardi (23) nun erstmals die Narben des kleinen Jungen, die er durch seine dramatische Herz-Operation erhielt. Dieses Wundmal beweist, was für ein Kämpfer das einstige Sorgenkind ist - auf das Narben-Foto erhielt die stolze Mutter nun überwältigende Resonanz aus der Fangemeinde.

Alessio Lombardi
Facebook / Sarah Lombardi
Alessio Lombardi

"Mein Sohn hat auch so eine Narbe, er hat auch um sein Leben gekämpft und das über Monate - aber er hat es geschafft!", kommentierte eine Followerin das Foto, das kurz nach dem chirurgischen Eingriff aufgenommen wurde und jetzt auf Facebook publik wurde. "Weil die Kleinsten immer die Stärksten sind", antwortete die ehemalige DSDS-Teilnehmerin auf den Kommentar. Die brünette Beauty weiß, wie glücklich sie sich schätzen kann, denn mit anderen Familien meinte es das Schicksal nicht so gut. "Wenn meine Maus nur auch so stark gewesen wäre …", bedauerte eine Leserin und setzte nach: "Freue mich so, wenn ich lese, dass Kinder es doch packen, obwohl sie so krank sind!"

Alessio Lombardi, Sarah Engels und Pietro Lombardi
Facebook / OffiziellSarahEngels
Alessio Lombardi, Sarah Engels und Pietro Lombardi

Der Sohn von Pietro Lombardi (23) hat es geschafft! Er ist tatsächlich ein Kämpfer und ein "Löwenherz", wie Sarah ihn liebevoll nannte.

Alessio Lombardi, Sarah Engels und Pietro Lombardi
Facebook / Sarah Lombardi
Alessio Lombardi, Sarah Engels und Pietro Lombardi

Wie Sarah und Pietro für Alessios Zukunft vorsorgen, seht ihr in diesem Video:

Pietro Lombardi
Facebook / Pietro Lombardi
Pietro Lombardi