In Kourtney Kardashians (36) Liebesleben geht es drunter und rüber: Zunächst wurde ihr eine heiße Affäre mit Justin Bieber (22) unterstellt, dann soll sie einige romantische Dates mit P. Diddys (46) Sohn Quincy Brown gehabt haben. Doch eigentlich wünschen sich die Fans des TV-Stars eine Liebes-Reunion mit Scott Disick (32). Im sozialen Netzwerk heizt das ehemalige Paar die Gerüchteküche um ein Turtel-Comeback nun weiter an.

Scott Disick
DJDM/WENN.com
Scott Disick

"Guckt mal, wen ich heute zufällig im Studio getroffen habe", kündigt Kourtney ihren Ex bei Snapchat an und postet daraufhin einige verschmuste Videos mit Scott. In einem Clip ergreift der 32-Jährige kurzerhand selbst das Wort. "Wir wollten, dass ihr es als Erstes wisst: Wir sind wieder zusammen", offenbart er und gibt der Mutter seiner Töchter einen ordentlichen Schmatzer auf die Wange. Doch indem die 28-Jährige erschrocken ein pikiertes "Nein" quiekt, räumt sie schnell mit den wilden Gerüchten auf. Offenbar sind sich die beiden über ihren Beziehungsstatus selbst nicht ganz einig.

Kourtney Kardashian
Pacific Coast News/WENN.com
Kourtney Kardashian

Kourtney macht ihren Fans immer wieder klar, dass Scott stets ein wichtiger Teil ihres Lebens sein wird. "Ihr müsst euch alle mal entspannen. Wir haben schließlich drei Kinder zusammen und verbringen daher viel Zeit", erklärte sie bei Snapchat. Doch die Stimmung zwischen den Ex-Partnern war nicht immer so ausgelassen, wie in den aktuellen Social-Media-Clips. Schaut euch in unserem Video an, wie angespannt die Atmosphäre zwischen Kourtney und Scott zwischenzeitlich war.

Kylie Jenner, Kim Kardashian, Kanye West, Kendall Jenner, Robert Kardashian, Kourtney Kardashian und
Instagram / Kourtney Kardashian
Kylie Jenner, Kim Kardashian, Kanye West, Kendall Jenner, Robert Kardashian, Kourtney Kardashian und