Als Formel-1-Fahrer braucht Nico Rosberg (30) ordentlich Mumm, um die Nerven zu behalten, wenn er mit über 300 Sachen über die Piste brettert. Nun hat er bewiesen, dass er nicht nur beruflich, sondern auch privat stets einen kühlen Kopf bewahrt und mutig handelt: Der Vize-Weltmeister hat kürzlich einem Kind in Monaco das Leben gerettet!

Nico Rosberg
Kavi / WENN.com
Nico Rosberg

Was anfing wie ein entspannter Tag am Meer, endete in einem Drama. Nico Rosberg machte gerade einen Spaziergang am Strand mit seiner Tochter Alaia, als er plötzlich bemerkte, dass jemand dringend Hilfe benötigte. Ein Junge trieb im Meer und drohte von den Wellen immer weiter nach draußen getrieben zu werden. Rosberg erkannte sofort, dass er nicht lange zögern darf. Wie ein Beobachter der Bild beschrieb, sprang der Sport-Star mit Kleidung ins Meer und brachte das Kind zurück ans Ufer.

Nico Rosberg
Instagram/ nicorosbergofficial
Nico Rosberg

Nico Rosberg wollte sich bislang nicht selbst zu seiner Heldentat äußern. Sein Management bestätigte den Vorfall jedoch offiziell.

Nico Rosberg
Patrick Hoffmann/WENN.com
Nico Rosberg