Für Bibi Kossmann geht es wieder an den Kilokampf: Nach ihrem schweren Autounfall im letzten Jahr musste sich das TV-Sternchen lange schonen. Das hatte zur Folge, dass auch wieder einige der lästigen Pfunde draufkamen. Jetzt verrät Bibi, wie sie das überschüssige Hüftgold wieder loswerden will.

Bibi Kossmann
Privat Bibi Kossmann
Bibi Kossmann

2015 hatte der Reality-Star einen schrecklichen Crash, bei dem sich ihr kleines Auto überschlug. Die Folgen: Rippenbrüche, Gehirnerschütterung und ein Genickbruch, der die Frohnatur dazu zwang, für drei Monate eine Halskrause zu tragen. Klar, damit Sport machen ging nicht. Jetzt, wo Bibi wieder fit ist, geht sie mit vollem Elan und radikalen Mitteln ans Abnehmen: "Ich verzichte aufs Essen und trinke nur noch Latte Macchiato mit 0,1 Prozent Fettmilch, das war halt so meins. Und noch einen Eiweiß-Shake, damit das Fett und nicht die Muskeln abgebaut werden. Und damit habe ich ja 139 Kilo abgenommen", verrät sie im Interview mit Promiflash.

Bibi Kossmann
Privat Bibi Kossmann
Bibi Kossmann

Gut, 140 Kilo hat Bibi während der Bewegungspause natürlich nicht zugenommen: "Ich glaube, wenn ich das jetzt schön sage, bestimmt 20 Kilo." Dann sollte die Nageldesignerin mit ihrem Diättrick sicherlich schnell ans Abnehmziel kommen. Was Bibi noch alles verrät, erfahrt ihr unten im Video.

Promiflash