Erst in der letzten Woche musste sich Franziska Traub (53) ganz plötzlich von Let's Dance verabschieden, eine Trainingsverletzung bedeutete das abrupte Tanzshow-Aus für die einstige "Ritas Welt"-Darstellerin. Nun gibt es schon wieder einen Verletzten: Ilia Russo, der Tanzpartner von Sonja Kirchberger (51), scheidet aus gesundheitlichen Gründen ebenfalls aus der Show aus.

Sonja Kirchberger
RTL / Stefan Gregorowius
Sonja Kirchberger

Wie RTL aktuell berichtet, hat sich Ilia Russo einen Hexenschuss zugezogen. Mit dieser körperlichen Einschränkung kann der Profitänzer leider nicht weitertrainieren. Doch schnell ist ein neuer Tanzpartner für die österreichische Schauspielerin gefunden. Von nun an trainiert und tanzt sie mit Vadim Garbuzov, der zuvor an der Seite von Franziska Traub übers Parkett fegte. Schon am nächsten Freitag ab 20:15 Uhr wird sich dann zeigen, wie sich die beiden als neues Team machen. In der vierten Show tanzen die Promis zu den bekanntesten 90er-Hits weiter um den Titel des "Dancing Star 2016".

Sonja Kirchberger
RTL / Stefan Gregorowius
Sonja Kirchberger

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de.

Franziska Traub
Matthias Nareyek/Getty Images
Franziska Traub

Schaut euch doch unser Video an und erfahrt, warum lange Beine problematisch für die "Let's Dance"-Teilnahme sein könnten: