Bisher war es offenes Geheimnis. Durch Paparazzi-Schnappschüsse, die in ihrer Freizeit entstanden, und schnell in der Presse die Runde machten, ist bereits seit Längerem klar, dass es zwischen den ehemaligen Game of Thrones-Kollegen Kit Harington (29) und Rose Leslie (29) gefunkt hat. Die Turteltauben selbst schwiegen beharrlich und bestätigten ihre Liebe nicht. Bis jetzt - mit ihrem Red-Carpet-Auftritt am Sonntagabend in London outeten sich Kit und Rose nun offiziell als Paar!

Kit Harington und Rose Leslie
Getty Images
Kit Harington und Rose Leslie

Endlich hat das Versteckspiel ein Ende: Kit Harington und Rose Leslie scheinen nun kein Problem mehr damit zu haben, öffentlich als Pärchen bekannt zu sein. Sonst wären sie schließlich gestern nicht zusammen bei den "Olivier Awards" erschienen. Die Schauspieler, die sich bei GoT kennenlernten, dort vor der Kamera das Liebespaar Jon Snow und Ygritte darstellten und ihre Liebe anschließend von der Arbeit in ihr Privatleben übertrugen, waren auf dem roten Teppich in England wirklich der absolute Hingucker. Denn sie erschienen nicht nur zusammen, sondern posierten auch ausgiebig - und vor allem offensichtlich bis über beide Ohren ineinander verknallt - für die Fotografen.

Kit Harington und Rose Leslie
Getty Images
Kit Harington und Rose Leslie

Immer wieder sahen sich Kit und Rose zärtlich in die Augen, konnten kaum die Finger voneinander lassen und küssten sich sogar vor den anwesenden Fans und Reportern! Wie schön, dass Kit Harington und Rose Leslie endlich aller Welt zeigen, wie glücklich sie sind.

Kit Harington und Rose Leslie
Splash News
Kit Harington und Rose Leslie

Wieso Kits Serie "Game of Thrones" Millionen von Fans weltweit so begeistert, erfahrt ihr in diesem Clip: