Culcha Candela-Mitglied Mateo Jaschik (37) genießt im Frühling nicht nur die milderen Temperaturen, sondern vor allem die knappere Mode. Denn der Anblick der Damenwelt in ultrakurzen Shorts löst in dem Musiker, der sich für den perfekten Schwiegersohn hält, richtige Frühlingsgefühle aus, wie er Promiflash verriet.

Mateo Jaschik
WENN
Mateo Jaschik

Bei der "Jungle Book"-Premiere in Berlin geriet der Sänger ins Schwärmen, als er an das Frühjahr dachte - und was das für modische Veränderungen mit sich bringt. Im Interview mit Promiflash offenbarte Mateo, was er am Frühling am liebsten hätte: nackte Frauenbeine! “Man fragt sich immer: Wo haben sich die Frauen das ganze Jahr über versteckt? Ich glaube, sie haben sich das ganze Jahr für diesen Moment vorbereitet und trainiert und keine Ahnung was gemacht, um dann raus zu kommen in ihren krassesten Hotpants. Es ist jedes Jahr der Wahnsinn!”, erklärte der 37-Jährige voller Freude.

Mateo Jaschik
WENN
Mateo Jaschik

Das scheint ja ein wahrer Genuss für Mateo zu sein. Wie er mit den Frühlingsgefühlen umgeht, verrät er euch im angefügten Video.

(c) RTL / Stephan Pick