Was war denn da los? Cora Schumacher (39) sorgt gerade für wilde Spekulationen. Auf der Premiere zur 300. Folge von Alarm für Cobra 11 in Köln kam die Ex von Rennfahrer Ralf Schumacher (40) nicht in Begleitung ihres Freundes. Stattdessen posierte sie mit YouTube-Star Simon Desue (24).

Die beiden wirkten sehr vertraut miteinander und hatten sichtlich Spaß, sich auf dem roten Teppich für die Fotografen in Szene zu setzen. "Ich kann mir denken, was jetzt geschrieben wird", sagte Cora der Bild und fügt hinzu "Wir haben dasselbe Management". Vielleicht will die Blondine nun auch auf die YouTube-Welle aufspringen und plant einen eigenen Channel. Simons Kanal gehört zu den Beliebtesten auf der Video-Plattform.

Cora ist eigentlich glücklich vergeben und genießt ihr Liebesglück in vollen Zügen. Neben der Moderatorin tummelte sich auch eine andere Kult-Blondine auf dem Red Carpet der Veranstaltung. Sophia Wollersheim (28) erschien zwar ohne Mann Bert (65) dafür aber mit Mega-Ausschnitt. Die Zweitplatzierte beim letzten Dschungelcamp ist aktuell so gefragt wie nie.

Im Clip seht ihr, wie schön Cora das letzte Weihnachtsfest mit ihrem Freund verbracht hat.

Simon Desue und Cora SchumacherChristoph Hardt / Future Image / Getty Images
Simon Desue und Cora Schumacher
Cora SchumacherPatrick Hoffmann/WENN.com
Cora Schumacher
Sophia WollersheimWENN.com
Sophia Wollersheim


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de