Vier Monate sind vergangen, seitdem sich Tausendsassa Stefan Raab (49) mit Tränen und Mega-Sause aus dem TV-Business verabschiedete. Er hinterließ nicht nur große Traurigkeit und Ratlosigkeit bei seinen Schützlingen rund um Elton (45) und Luke Mockridge (27), sondern riss auch ein großes Loch in den Pro7-Programmplan. Schließlich war Raab für etliche Formate verantwortlich. Zumindest eine Show des TV-Giganten wird es auch in Zukunft geben: Schlag den Star! Und kein Geringerer als der ewige Show-Praktikant Elton übernimmt das Ruder. Ob er die Fußstapfen seines großen Lehrmeisters gerecht ausfüllen kann?

Matthias Steiner
Facebook / --
Matthias Steiner

Vor 15 Jahren flimmerte Elton zum ersten Mal über die TV-Bildschirme: Als Praktikant von Meister Stefan Raab. Heute übernimmt er das Erbe, führt zum ersten Mal ganz alleine durch die erfolgreiche Samstagabend-Show "Schlag den Star". Seit einigen Jahren duellieren sich hier regelmäßig Promis aus Film, Comedy oder Musik. In Eltons erster Show kämpfen Gewichtheber Matthias Steiner (33) und Schauspiel-Legende Hennig Baum gegeneinander um den großen Sieg, um 100.000 Euro. Die Augen der Zuschauer dürften aber überwiegend auf den Gastgeber gerichtet sein. 15 Spiele, Live-Show, Prime-Time - Premiere für den gebürtigen Berliner.

Stefan Raab und Elton
ActionPress / GAJANIN,GORAN
Stefan Raab und Elton

Kaum einer dürfte sich länger auf diesen großen Moment vorbereitet haben als Elton. Ob er die Nerven behält?

Schlag den Star, Thore Schölermann und Marco Schreyl
© ProSieben
Schlag den Star, Thore Schölermann und Marco Schreyl